Wir, das sind engagierte Bürgerinnen und Bürger unterschiedlichen Alters und mit verschiedensten Berufserfahrungen, die sich verantwortungsbewusst für eine optimale Verkehrsorganisation, Verkehrserziehung, Verkehrsentwicklung und Verkehrssicherheit in der Landeshauptstadt Magdeburg einsetzen.

Zur Umsetzung von Inhalten und Projekten beziehen wir interessierte Bürger, Politik, Verwaltung, Vereine und Verbände sowie verschiedenste Institutionen in die Arbeit der Verkehrswacht ein.

Die finanziellen Mittel für unsere Arbeit werden wir aus Mitgliedsbeiträgen, Fördermitteln (Kommune, Land, Bund, Europa) und Sponsorengeldern akquirieren.

Am 15.03.2017 gründete sich der Verein neu und ist seit 01.Juni 2017 mit der Bezeichnung

              Deutsche Verkehrswacht-Verkehrswacht Magdeburg e.V. 

unter der Nr: VR 4849 im Vereinsregister beim Amtsgericht Stendal eingetragen. Die Gemeinnützigkeit unseres Vereins wurde  mit der Steuernummer 102/142/13325 vom Finanzamt in der Landeshauptstadt Magdeburg bereits anerkannt.

Mit neuem Elan, vielen Ideen, bewährten und neuen Mitstreitern, mit Unterstützung des Vereins Landesverkehrswacht Sachsen-Anhalt e.V. und eventuell auch Deiner/Ihrer künftigen Mitarbeit wird es gelingen, die Belange des Straßenverkehrs in der Landeshauptstadt  Magdeburg in seiner ganzen Vielfalt zu verbessern.

Haben Sie/hast Du Interesse, mit uns gemeinsam den Straßenverkehr sicherer zu gestalten und Ihre/Deine guten Ideen für eine optimalere Verkehrsplanung an die Verantwortlichen in der Landeshauptstadt Magdeburg heranzutragen? Wir sind auch per E-Mail: info@verkehrswacht-magdeburg.de zu erreichen.